» Schon einmal erlebt, dass vier Hände mehr können als zwei –
und acht mehr als vier? «

Projektpartner

Das Projekt „anders denken über anders sein“ lebt von Begegnungen und Kooperationen aus allen gesellschaftlichen, kulturellen und wirtschaftlichen Bereichen.

 

Interesse Projektpartner zu werden? Dann kontaktieren Sie uns gerne!

Alexianer Münster GmbH

 

Fachhochschule Münster


pars pro toto

Die pars pro toto GmbH hat schon immer den Gedanken eines bereichernden Miteinander von Menschen mit und ohne psychischen Erkrankungen in die Unternehmensphilosophie eingebunden. So haben wir in der Vergangenheit bis heute viele Soziale Projekte / Kunden in dem Bereich "Kommunikation nach innen und außen" begleitet.

Mit unserer über 25-jährigen Erfahrung in den Bereichen Corporate Design, Corporate Identity und Öffentlichkeitsarbeit konnten wir diese Projekte / Kunden in der Außen- und Innenwirkung sichern, stärken und positiv platzieren. Aber auch in den Bereichen Wirtschaft, Verwaltung und Verbänden arbeiten wir fast ausschließlich mit Auftraggebern zusammen, die diese Denkweise teilen bzw. einen sehr menschlichen und empathischen Umgang mit Ihren Mitarbeitern pflegen.

 

Stadt Münster

Kulturquartier

 

Die Kulturquartier Münster GmbH ist ein Zusammenschluss freier Unternehmer und Künstler.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht Räume für Kultur bereitzustellen.

Mit unseren Hauptthemen Musik, Ökologie und Entwicklung betreten wir gemeinsam mit einer Vielzahl von partizipativen Zukunftsgestaltern Neuland.

Die Kooperation mit den Alexianern im Projekt „Anders denken über Anders sein“ ist für uns besonders spannend und wichtig. Wir sind der Überzeugung, dass in der Vielfalt des „Anders Seins“ Lösungen für die aktuellen Probleme des Zusammenlebens auf allen gesellschaftlichen Ebenen gefunden werden können. Da normales Denken immer nur normale Lösungen erzeugt, sehen wir in diesem Kooperationsprojekt die Möglichkeit, bislang zu wenig genutztes Innovationspotenzial für mehr Menschlichkeit in Gesellschaft und Unternehmen zu entdecken und neue Ansätze für bessere Verbindungen zwischen Menschen zu entwickeln.

 

Haus vom Guten Hirten

 

Die Sozialen Einrichtungen Haus vom Guten Hirten sind eine Einrichtung der Behindertenhilfe mit stationären und ambulanten Wohn - und Beschäftigungsangeboten für Menschen mit einer psychischen Erkrankung / geistigen Behinderung inklusive Pflegebereich mit gerontopsychiatrischem Schwerpunkt.

 

Wir sind Träger von zwei Nachbarschaftstreffs (Ska-Treff, Nachbarschaftstreff Alte Apotheke) und fördern bürgerschaftliches Engagement und den Aufbau nachbarschaftlicher Netzwerke.